Vivantes Klinikum Spandau, Errichtung Rechenzentrum

Bauherr Vivantes Klinikum Spandau, Regionaldirektion Nord
Zeitraum 01/2014 - 11/2014
Investitionsvolumen 0,635 T€
Leistungen 410 - Sanitär, 420 - Heizung, 430 - Lüftung, 440 - Starkstrom, 450 - Schwachstrom, 460 - Förderanlagen, 470 - nutzungsspezifische Anlagen, 480 - Gebäudeautomation, 490 - sonstige technische Anlagen
Projektbeschreibung Errichtung eines Rechenzentrums im Bestands-Strahlenbunker
Besonderheiten Die Errichtung des Rechenzentrums erfolgte in einem ehemaligen Strahlen-Bunker.
Leistungsphasen LP1 - LP6

Zurück

© TPlan Ingenieurgesellschaft mbH
Webdesign: NIKNET